Grundriss Erdgeschoss

Grundriss Gartengeschoss

Grundriss 1. Obergeschoss
Querschnitt

Pflegeheim und Umstrukturierung Kirchengebäude Mannheim-Neuostheim - 5. Preis

2013

Kombinierter Investoren- und Planungswettbewerb in Anlehnung an RPW 2008

Auslober
Evangelische Kirche in Mannheim

Aufgabenstellung
Gegenstand des Planungswettbewerbs ist ein Konzept für den Neubau eines Pflegeheimes mit 70 Pflegeplätzen und Appartements, Tagespflege sowie Servicewohnen. Die Pflegeplätze sollen nutzungsoffen geplant werden, so dass jeweils zwei Zimmer auch als Wohnung genutzt werden können. Desweiteren sollen im vorhandenen Kirchengebäude Flächen für Begegnung, Beschäftigung und multifunktionale Nutzungen geschaffen werden.

Pflegeheim
BGF 6.900 qm

Service-Wohnen
BGF 1.880 qm

Umnutzung Kirche
BGF 490 qm

Auszug aus dem Preisgerichtsprotokoll
„Zentrale Idee des Entwurfes ist es, die Pflegeeinrichtung mit einem versetzt angeordneten Baukörper an der Dürerstraße anzuordnen. So entstehen diffferenzierte Außenräume, sowohl als Vorzone zum Pflegebereich, als auch auf der Gartenseite... Architektonisch stellt sich der Pflegebereich mit seinem gedeckten Eingangsbereich und seiner Klinkerfassade als interessanter Beitrag zum öffentlichen Raum dar... Die Vorgaben aus dem Funktions- und Raumprogramm werden sehr genau erfüllt. Durch die Lichthöfe entstehen gut belichtete und zum Bewegen einladende Flure... Funktionell sind die Räume sehr gut angeordnet... Insgesamt stellt der Entwurf eine interessante Lösung dar...“