Ansicht Nord
Längsschnitt

Ansicht Ost
Schnitt - Ansicht West

Feuerwache Senderhang Mühlacker - 2. Preis

2016

Nicht offener Realisierungswettbewerb nach RPW 2013

Auslober
Stadt Mühlacker

Aufgabenstellung
Die Stadt Mühlacker plant den Neubau einer neuen Hauptfeuerwache mit Fahrzeughalle, Lager, Verwaltungsgebäude und Stellplätzen am Standort Senderhang an städtebaulicher exponierter Stelle am Ortsausgang von Mühlacker.

BGF 2.900 qm

Auszug aus dem Preisgerichtsprotokoll
„Die Verfasser des schlank gehaltenen linearen Baukörpers haben sich mit der Entscheidung, diesen ganz im Süden zu platzieren, für einen maximalen Spielraum zur Nutzung der Außenflächen entschieden...Wie der Außenraum zeichnet sich die systematische Grundrissentwicklung im Inneren des Gebäudes wohltuend ab. Der dreigeschossige Kopfbau gibt dem Ensemble Richtung des Zentrums von Mühlacker den Auftakt. Dieser Bereich zeichnet sich durch seine Kompaktheit und die kurzen Wege aus. Die drei Ebenen sind bezüglich seiner Funktionsbeziehungen sehr gut gegliedert... Die Ausfahrt aus der Fahrzeughalle Richtung Alarmausfahrt kann ebenfalls systematisch erfolgen. Die Lage der Werkstätten um den eigenen Hof garantiert eine Entzerrung während des Feuerwehrbetriebes mit den angebotenen Dienstleistungen... Die Kennzahlen des Beitrages versprechen eine wirtschaftliche Umsetzung der Bauaufgabe. Insgesamt wird der Beitrag als ein sehr gelungener, in seiner Grundaussage klarer Entwurf gewertet.“