Dreifeldhalle Erbach - 1. Preis

2019

Planungswettbewerb gemäß VgV mit integrierter Mehrfachbeauftragung

Auslober
Stadt Erbach

Aufgabenstellung
Die neu zu errichtende multifunktionale Sporthalle ist mit Hinblick auf eine Nutzung durch Schul- und Vereinssport zu gestalten. Das Gebäude ist auf eine Kapazität von 400 Personen auszulegen, diese bestehen aus 100 Sportlern und 300 Zuschauern. Die neue Sporthalle muss dreiteilig und flexibel nutzbar sein, ein separater Multifunktionsraum (Gymnastik) wird die Vielseitigkeit ergänzen. Neben den Anforderungen für Schul- und Vereinssport sollen auch Sportveranstaltungen mit Bewirtung möglich sein.

BGF 3.200 qm

Auszug aus dem Preisgerichtsprotokoll folgt