Feuerwache Bad Wildbad - 2. Preis

2009

Beschränkter Wettbewerb



Auslober
Stadt Bad Wildbad



Aufgabenstellung

Die Stadt Bad Wildbad plant den Bau eines neuen Feuerwehrmagazins für ihren größten Stadtteil Wildbad, da das bisherige Feuerwehrgebäude nicht mehr den heutigen Anforderungen entspricht.
 

BGF 2.833 qm

BRI 19.900 cbm

Auszug aus der Preisgerichtssitzung
"Die Verfasser schlagen einen kompakten und als Einheit gestalteten Baukörper vor, der gleichwohl angenehm ruhig gegliedert wird. Damit bestimmt ein wohl proportioniertes Bauwerk den neuen Stadteingang, das insbesondere auch mit dem richtig platzierten Übungsturm ein gestalterisches und funktionales Signal setzt. ... Die Baukörperkomposition erzeugt klar gegliederte Fassaden in ausgewogenem Gleichgewicht von Einheit und Differenzierung. ... Die Freiterrasse zur Bahn nutzt geschickt die Baukörpergliederung und verspricht Aufenthaltsqualität. ... Insgesamt bietet die Arbeit eine schlüssige, funktionale und gestalterische Lösung für ein identitätsstarkes Feuerwehrmagazin der Stadt."