Lageplan

Grundriss Erdgeschoss

Grundriss Obergeschoss

Ansicht
Schnitt

Stadtquartier Teichmatten-Wiese Lörrach - Ankauf

2011

Begrenzt offener einstufiger Realisierungswettbewerb

Landschaftsarchitektur: Jetter Landschaftsarchitekten, Stuttgart

Auslober
Stadt Lörrach
und Städtische Wohnbau-GmbH

Aufgabenstellung
Multifunktionale Sporthalle mit Räumen für Vereinsnutzung und Gemeinwesen, Einkaufsmarkt, Wohnanlage mit 45-50 Wohneinheiten, Erschließungskonzept für Wettbewerbsgebiet, Neuordnung und Gestaltung Freifläche zur Naherholung

BGF
Sporthalle 750 qm
Einkaufsmarkt 1.200 qm
Wohnanlage 4.500 qm
Eventuelle Schulerweiterung 360 qm

Auszug aus der Preisgerichtssitzung
„Das Raumprogramm wird in zwei kompakten Baukörpern zusammengefasst. Der nördliche Baukörper mit Markt im Sockelgeschoss weicht von der Mühlestraße weit zurück und bildet einen Vorplatz, der sich pragmatisch organisieren und begrünen lässt. Die Eingänge zum Markt und den Wohnungen sind hier auf selbstverständliche Art angegliedert... Der Zuschnitt des Marktes mit der starken Längsausrichtung müsste überprüft werden, dies ist jedoch im im bestehenden Umriss gut möglich. Die Wohnungen sind über helle, an der Fassade liegenden Treppenhäuser zugänglich, die Grundrisse sind attraktiv und wirtschaftlich... Gesamthaft sind alle Funktionen richtig zu den Außenräumen orientiert, abgesehen vom Durchgang zwischen den Baukörpern sind die Ergeschossfassaden belebt und die Zugänge leicht auffindbar. Die bescheidene Höhe der Baukörper ist wohltuend und ordnet sie auf selbstverständliche Art in den Kontext ein. Die Fassaden sind einfach, attraktiv und schlüssig gestaltet. Mit den genannten, heilbaren Einschränkungen, verspricht das Projekt eine wirtschaftliche Realisierung.“