Direkt zum Inhalt

Birkenau

Bürgerhaus

Drei Architekten

Neubau Bürgerhaus in Birkenau.

Planungswettbewerb 
Anerkennung

Auslober
Gemeinde Birkenau

2017 

Bürgerhaus Birkenau
Lageplan

Architektonischer Auftakt

 

Das neue Bürgerhaus positioniert sich gut sichtbar entlang der Hauptstraße und bildet einen prägnanten und repräsentativen Auftakt für die Gemeinde Birkenau. Die vorhandene Topographie wird genutzt, um das Bürgerhaus und den Eingangs-/Festplatz auf Straßenniveau zu platzieren. Die Freibadnutzungen liegen damit auf einer Ebene mit der Liegewiese. 

Bürgerhaus Birkenau
Längsschnitt

Auszug aus dem Preisgerichtsprotokoll

„Besonders der fließende Übergang auf der Südseite zwischen Haupteingangsbereich und Festwiese ist gelungen, da er auch einen ausreichend notwendigen Abstand zur angrenzenden Bebauung schafft. Diese Vorzüge in der städtebaulichen Anordnung sind möglich, da die zusätzlichen Umkleideflächen für das Freibad unter der Ausnutzung der Topographie in eine große Plattform unterhalb des Saalgebäudes integriert werden… die angedachte Durchlässigkeit und Zusammenschaltbarkeit von Foyer, Seminar- und Saalflächen lassen eine große Flexibilität bei der Bespielbarkeit der Flächen zu. Die polygonale Ausbildung der mit Metall gedeckten und der fließend ineinander übergehenden Dach- und Wandflächen bieten ausreichend Raum für die notwendige Gebäudetechnik… Der in vielen Punkten gute Wettbewerbsbeitrag überzeugt insgesamt städtebaulich und in seiner architektonischen Haltung…“ 

Bürgerhaus Birkenau
Ansicht Ost

Weitere
Wettbewerbe

Sporthalle und Sanierung Hallenbad Loßburg
Rathaus Waldstetten
Weberei Lörrach
Kreativwirtschaftszentrum Karlsruhe
Gemeindezentrum Wendlingen
Zum Anfang