Direkt zum Inhalt

Konstanz

Wohnen und Pflegen

Drei Architekten

Neubau Wohnhäuser und Pflegeheim in Konstanz.

Realisierungswettbewerb 
3. Preis

Auslober
Businesspark Konstanz GmbH
Spitalstiftung Konstanz

Freianlagen
B2 Landschaftsarchitekten

2017

Wohnen und Pflegen Konstanz
Grundriss Wohngeschoss

Wohnen am See

 

Konstanz und der Bodensee sind untrennbar miteinander verbunden. Die Ausrichtung der Punktgebäude und die Wahl der Formensprache in den Freianlagen soll diesen Bezug unterstreichen. Die Durchgängigkeit aus Richtung des Radwanderweges in Richtung des Bodensee bleibt erhalten. Durch die freie Form können unterschiedliche Wege und Spielplatzbereiche angebunden werden. Die städtebauliche Anordnung der Häuser bietet eine ideale Voraussetzung für ein hochwertig ökologisches Wohnkonzept.

Punkthäuser auf Wellenlandschaft

Wohnen und Pflegen Konstanz
Orientierung und Schallschutz
Wohnen und Pflegen Konstanz
Grünräume - Wohnen im Park
Wohnen und Pflegen Konstanz
Brandrettung

Auszug aus dem Preisgerichtsprotokoll

„Die Arbeit greift sehr konsequent die Idee vom Wohnen im Park auf. Sie zeichnet sich durch eine klare städtebauliche Haltung aus. Die einzelnen kräftigen Baukörper sind sehr harmonisch zueinander angeordnet und fügen sich in ihrer Körnung sehr klar in die vorhandene Umgebung ein, so dass ein sehr fein differenziertes Spiel von Bebauung und Freiraum entsteht... Die klare Baukörpersetzung wird in der extremen Strenge der Fassaden konsequent fortgeführt... Das Pflegeheim ist als selbständiger Teil der Gesamtstruktur integriert und als klarer Baukörper konzipiert. Die Anordnung der Zimmer mit einem durchgehenden Rundgang sorgt für eine gute Orientierung und gute funktionale Abläufe... Auch die Wohngebäude verfügen über klare Grundrisse... Insgesamt eine starke Idee, die durch die gute Setzung und harmonische Anordnung überzeugt.“ 


Weitere
Wettbewerbe

Studentenwohnheim Stuttgart-Vaihingen
Sozialdiakonisches Zentrum