Direkt zum Inhalt

Lauchheim

Alamannenhalle

Fotos Zooey Braun

Neubau einer Mehrzweckhalle für Feste, Sport- und Vereinsveranstaltungen und Fasching.   

Bauherr
Stadt Lauchheim

Fertigstellung
2022

Alamannenhalle Lauchheim
Alamannenhalle Lauchheim

Halle für Alle
 

Die Stadt Lauchheim benötigte einen Ersatzneubau für die in die Jahre gekommene Alamannenhalle aus den 60-er Jahren am gleichen Ort. Der Neubau kompensiert den starken Höhenunterschied zwischen Straße und Jagstaue und schafft durch die straßennahe Lage Platz für eine großzügige Fest- und Spielwiese entlang des renaturierten Flussufers. Zentraler Raum für große Veranstaltungen ist die 3-teilbare Halle, die über ein zweigeschossiges Foyer erschlossen wird. Für Veranstaltungen ist eine teilbare, 80 qm große Klappbühne vorgesehen. Sämtliche Umkleiden liegen im Obergeschoss, straßenseitig mit eigenem rollstuhlgerechten, wettergeschütztem Eingang.
 

Raum für Projektdaten

Alamannenhalle

Planungswettbewerb 2018
1 - 8 Generalplanung
08/2018 - 06/2022
Fertiggestellt
Lauchheim
17.600 cbm
2.600 qm
Stadt Lauchheim

Team

Partner
Mitarbeit
Projektleitung

Fachplaner

Örtliche Bauüberwachung
Bauwerk-4 GmbH & Co. KG, Aalen

Tragwerksplanung
Rehle Ingenieure GmbH, Stuttgart

HLS-Planung
Schreiber Ingenieure Systemplanung GmbH, Ulm

Elektroplanung
Gode GmbH, Ulm

Küchenplanung
IBG Ingenieurbüro für Architektur und Großküchenplanung, Stuttgart

Bauphysik
GN Bauphysik Finkenberger + Kollegen, Stuttgart

Brandschutz
Sinfiro GmbH & Co. KG, Balingen

Baugrundgutachten
Geotechnik, Aalen

Verkehrs- und Freianlagenplanung
Grimm Ingenieure, Ellwangen

Fotos
Zooey Braun 

Alamannenhalle Lauchheim

Bühne zum klappen

Alamannenhalle Lauchheim
Alamannenhalle Lauchheim

Die bewusste Reduktion auf wenige langlebige Materialien ist entsprechend der Aufgabe umgesetzt. An der Fassade durch vertikale vorvergraute Holzlamellenprofile, welche durch gezielte horizontale Fugen die großen Flächen gliedern. Im Innern durch die Kombination von Sichtbeton- und Holzflächen. Der durchgängig schwarz gehaltene Linoleumboden wird außen mit dunklem Betonpflaster weitergeführt und verbindet so den Innen- mit dem Außenraum. Die farbige Linierung des Hallenbodens akzentuiert die ansonsten zurückhaltende Materialität der Halle.

Alamannenhalle Lauchheim
Alamannenhalle Lauchheim
Alamannenhalle Lauchheim

Weitere
Projekte

Dreifeld-Sporthalle Berufschulzentrum Esslingen-Zell
Berufschulzentrum Backnang
Feuerwehrgebäude und Betriebshof Weil am Rhein
Mensa und Fachklassen Schulzentrum Erbach
Zum Anfang