Direkt zum Inhalt

Herrenberg-Haslach

Grundschule Haslach

Fotos Zooey Braun

Neubau Grundschule Haslach mit Erweiterungsflächen für die benachbarte Kindertagesstätte sowie Gemeinschaftsflächen.

Bauherr
Große Kreisstadt Herrenberg

Fertigstellung
2020

Grundschule Haslach

Raum für Projektdaten

Grundschule Haslach

Planungswettbewerb 2018
1 - 9
03/2018 - 12/2020
Fertiggestellt
Herrenberg-Haslach
9.640 cbm
1.910 qm
Große Kreisstadt Herrenberg

Team

Partner
Freianlagen (Entwurf)
Projektleitung
Bauleitung

Fachplaner

Tragwerksplanung
Dipl.-Ing.(FH) Benz GmbH, Geislingen

HLS - Planung
IWP Ingenieurbüro für Systemplanung GmbH, Stuttgart

Elektroplanung
Bagusat Elektro- und Lichtplanung GmbH & Co. KG, Haiterbach-Oberschwandorf

Bauphysik
GN Bauphysik Finkenberger + Kollegen Ingenieurgesellschaft mbH, Stuttgart

Brandschutz
Sinfiro GmbH & Co. KG, Balingen

Geologe
BGU Büro für Geologie und Umweltfragen, Deckenpfronn

Küchenplaner
IBG Ingenieurbüro Architektur und Großküchenplanung, Stuttgart

Freianlagen (ab LPH 5)
IBB Wörn Ingenieure GmbH, Ehningen

Fotos
Zooey Braun 

 

Grundschule Haslach

„Wenige helle Materialien dominieren - die Kinder bringen die Farbe ins Haus“

Jan-Henrik Liebersbach
Projektleitung

Grundschule Haslach

Drei Häuser, drei Nutzungen

 

Im Herrenberger Stadtteil Haslach entstand zwischen Wohnhäusern, Streuobstwiesen und in direkter Nachbarschaft zu einem Kindergarten ein zweigeschossiger Neubau, der drei unterschiedliche Nutzungen beherbergt: Den Ersatzneubau der Grundschule Haslach, die Erweiterung des benachbarten Kindergartens und einen Mehrzweckraum.

Grundschule Haslach

Gemäß dem Prinzip ‚Drei Nutzungen, drei Häuser‘ lassen sich die Nutzungsbereiche auch baukörperlich ablesen. Die gewählte Giebeldachform unterstützt diese Gliederung und nimmt zusätzlich die Maßstäblichkeit und Dachform der umgebenden Wohnbebauung auf. Das holzverkleidete Gebäudeensemble bildet nach Norden und Westen klare Raumkanten und umschließt den geschützten Freibereich, der als Schulhof dient. Das Herz des Schulbaukörpers bildet eine zweigeschossige, lichtdurchflutete Halle mit einer offenen Verbindungstreppe in den Unterrichtsbereich. Tagesbelichtete Fluraufweitungen dienen als offene Lernzonen und Aufenthaltsbereiche, die zum Austausch der Schüler:innen untereinander anregen sollen.

Grundschule Haslach

„Damit der Blick über die Streuobstwiesen ungehindert möglich ist, haben die Fenster kindgerechte niedrige Brüstungshöhe. Die Fensterbänke dienen gleichzeitig als Sitzmöglichkeit.“

Harald Konsek
Partner

Grundschule Haslach
Grundschule Haslach

Licht im Überfluss

Grundschule Haslach
Grundschule Haslach
Grundschule Haslach
Grundschule Haslach
Grundschule Haslach

Weitere
Projekte

Rathaus Neu-Anspach
Grundschule Neues Schloss Neustadt an der Aisch
Feuerwehr Zipfelbach-Winnenden
Feuerwehrgebäude und Kreisgerätewerkstatt Biberach a.d. Riß
Haus Heiliggeist Freiburg
Zum Anfang